Innovationszirkel »Erlebnis Automat«

Grundidee des Innovationszirkel »Erlebnis Automat« in den Jahren 2010-2014 war es, Hersteller, Betreiber und Dienstleister von Automaten und Filialbetrieben zusammenzuführen, neue Konzepte für den Automaten der Zukunft zu entwickeln, prototypisch umzusetzen und nach außen zu transportieren.

Zu den Projektteilnehmern gehörten Banken, Einzelhändler, Großveranstalter, Behörden, Facility Manager sowie Vertreter aus Telekommunikation und Verkehrswesen. Neben den gängigen Herstellern wurden auch Serviceanbieter aus Bereichen wie Zahlungsverkehr und Automatensoftware sowie Rechenzentren und Verbände eingebunden.